Die Burg König Mentes auf Tafos – die Insel Tåsinge

Odysseus

Isse aus der Insel Od in Dänemark

Die Burg König Mentes auf Tafos - die Insel Tåsinge

Tafos war eine Insel mit seefahrenden Kaufmänner, aber leider auch mit Seeräubern. Die Odyssee erzählt:

Mentes, Anchialos Sohn, des kriegserfahrenen Helden,

Rühm' ich mich, und beherrsche die ruderliebenden Tafos (Od.1-180).

Mir in Temesa Kupfer für blinkendes Eisen zu tauschen (Od.1-184).

Der Sauhirt Eumaios den Slave Mesaulios sich selber ihn mit eigenen Geld von einem Freibeuter aus Tafos gekauft (Od.14-449).

 

Penelope brach aus im Zorn gegen die unangenehme freier Antinoos, dessen Vater zuvor:

Weil dein Vater die Räuberschiffe der Taphier hatte begleitet,

Und die Thesproten beraubt, die Genossen unseres Bundes (Od.16-426).

– auch hab' er (Odysseus) gehört, dass Odysseus

Nahe bei uns im fetten Gebiet der thesprotischen Männer Leb' (Od.17-526),

Nicht so weit von Ithaka, so offensichtlich Tafos liegt etwas weiter entfernt.

 

Tafos kann möglicherweise die Insel Tåsinge südlich Fyn (Fünen) sein. Es war bis heute eine Insel mit Bauern und seefahrenden Händler.

 

Der Ursprung des Namens Tåsinge ist schwer zu ermitteln. Es gibt drei Möglichkeiten, und keiner von ihnen ist völlig überzeugend. Wir wissen auch nicht, was das Wort Tafos bedeutet.

 

Das dänische Waldemar-Erdbuch (Dänisch: Kong Valdemar Jordebog) von 1231 hat Thosland und die Knýtlinga Saga von 1260 hat Torslundr. Da die dänischen Quellen fehlt die r kann das Präfix nicht der Genitiv der Gottheit Thor sein. Möglicherweise ist das Präfix ursprünglich eine Insel-Name *thos, die später eine -land bekam. *thos könnte möglicherweise ein Suffix-s an das alte dänische Substantiv *tho angehängt haben, altnordischen *thanhõ, die mit der gotischen thãhõLehm verbindet.

 

Eine andere Möglichkeit ist ein Substantiv thõs von ungewisser Herkunft der bedeutet 'Sumpf, Gestrüpp' oder ähnliches, ein Wort, das Teil einige niederländischen und flämischen Ortsnamen ist.

 

Eine dritte und gute Möglichkeit ist, dass Thosland aus der Wurzel in der dänischen Verb (Tauen) + land besteht. Es bietet eine erweiterte Bedeutung das Land von *thõs, mit anderen Worten das Wasser mit Eis die trocken. In diesem Fall den Svendborg Sund.

In diesem Fall verbindet das griechische Wort Tafos mit Englisch thaw, mit alten englisch thawian, Germanisch thaujan, und altnordisch theyja.

Wenn die Insel Tafos in der Odyssee Tåsinge ist, dann *thos in Tåsinge ist ein nicht zusammengesetzte Name.