Polyphem und Grendel leben in einen Ganggrab

Odysseus

Isse aus der Insel Od in Dänemark

Polyphem und Grendel leben in einen Ganggrab

Odysseus Reise nach der Kyklop Polyphem

 

Als Odysseus und seine zwölf Schiffe im Schutzhafen in Præstø Fjord eingekommen haben:

Weder Mond noch Stern, in schwarze Wolken gehüllet.

Niemand erblickte daher mit seinen Augen die Insel;

Selbst die langen Wogen, die hin ans Ufer sich wälzten,

Sahen wir nicht, bevor die starken Schiffe gelandet (Od.9-145).

Diese Insel könnte Præstø (Priester Insel) sein.

Am nächsten Morgen in der Sonne, können sie den Rauch aus den Häusern in der Kyklopischer Land sehen, wahrscheinlich Jungshoved (Jungs Kopf, Knolle), die in der Bronzezeit war eine Insel mit einem schmalen Landbrücke nach Seeland.

Oben am Ende der Bucht entrieselt der felsigen Grotte

Silberblinkend ein Quell, von Pappelweiden umschattet (Od.9-140).

Dies ist möglicherweise der kleine Bach Tudbæk, der ausfließt südlich von Præstø.

 

Der Kyklop Polyphem lebt in einer Höhle mit eine riesigen großen Steintür. Die Eingangstür ist:

Hochauf schwenkt' er und setzte das große Spund vor den Eingang:

Fürchterlich groß! die Gespanne von zweiundzwanzig starken

Und vierrädrigen Wagen, sie schleppten ihn nicht von der Stelle (Od.9-240).

 

Der Riese Polyphem arbeitet schnell:

Und nachdem er seine Geschäft' in Eile verrichtet,

Zündet' er Feuer an, und sah uns stehen, und fragte (Od.9-250).

Er hält Odysseus und sechs seiner Männer als Gefangene. Seine Männer werden vom Riesen gegessen, während er selbst entkommt durch den Einsatz von List und Gewalt.

Und so weiter in Gesang neun in der Odyssee.

 

Es ist nur so, dass Homer und anderen Dichtern mit ihm verwendeten freien Phantasie über die Ursprünge von den vielen Ganggraben in Dänemark und im übrigen Westeuropa. Es gibt keine Megalithgräber in Griechenland, so Homer war nicht bekannt, wie die Grotte Polyphem ausgesehen hat. Im Zeitalter des Odysseus um das Jahr 1200 v. Chr. waren die jüngste Ganggräber in Dänemark rund 2000 Jahre alt, so man wusste nicht mehr, wer sie gebaut hat und wann sie gebaut wurden.

 

Diese große bau der Steingräber, Dolmen und Ganggräber hat ihren Höhepunkt zwischen 3600 und 3200 v. Chr. in ganz Westeuropa und zwischen 3600 und 3300 v. Chr., in Dänemark.

Wir wissen von nicht weniger als 23.000 Megalithgräber – Dolmen und Ganggräber – im heutigen Dänemark und 3216 wird von heute bewahrt und geschützt. 1229 von ihnen können auf Seeland, die meisten davon im nördlichen und zentralen Seeland gesehen werden.

 

Die feuerspeienden Ungeheuer Grendel – und Roneklint

 

Beowulf – Biowulfaz in altnordische Sprache (Norrønt) – im dänischen Bjoulv – ist der Hauptperson in einem alten englischen Epos. Das Gedicht erwähnt historische Figuren und Menschen aus dem 5. Jahrhundert und dem sechsten Jahrhundert, und auch ein tatsächliches Ereignis um das Jahr 520 auf Friesisch Bereich. Es wird zwischen den Jahren 700 und 900 in der Mitte England oder Nord-Ost England aufgezeichnet.

Es wurde erstmals in seiner Gesamtheit in der Ausgabe 1815 von der isländischen-dänischen Gelehrten Grímur Jónsson Thorkelin vorbereitet veröffentlicht. Nicolai Frederik Severin Grundtvig prüft diese Ausgabe im Jahr 1815, und schuf die erste vollständige Vers-Übersetzung in Dänisch im Jahr 1820.

 

Die Handlung ist kurz:

Beowulf, der junge Held der Gauten aus Gotland, segelt mit vierzehn Männer über das Meer der dänische König Hrothgar zu helfen. Ihr große Halle Heorot ist unter Angriff von einem Ungeheuer, der Grendel heißt. Beowulf tötet das Monster und später seine Mutter. Er wird belohnt und reist zurück zu seinen Heimatland Geatland, wo er König für 50 Jahre ist.

Beowulf besiegt einen Drachen, aber wird in der Schlacht tödlich verwundet.

Beowulf ist in einem Grabhügel beigesetzt:

héah hlífian on hrones næsse

Am Walfischhöft (hrones næsse), daß weithin sichtbar (Bjo.2804).

Dies geschieht wenn:

éodon unblíðe under earna næs

wollentéare wundur scéawian

Und alle eilten zur Adlersklippe,

Mit weinenden Augen das Wunder zu schauen (Bjo.3031).